Get Adobe Flash player

Aktuelle Challenges

Ich sehe (fast) überall den PAN-Verlag 😀

Liegt vielleicht daran, dass ich gerade 3 Bücher davon parallel lese *g*

Alle drei sind auf ihre Weise richtig gut 😉

Bei Neva bin ich jetzt etwa bei der Hälfte. Es plätschert so vor sich hin, aber es gibt unterschwellig eine Spannung, die mich immer weiterlesen lässt, da Neva immer etwas tun könnte, was sie verschwinden lässt …

Verflucht war zu Anfang etwas komisch, hat sich allerdings Kapitel für Kapitel immer mehr in Neugierde meinerseits verwandelt. Mir gefällt die Prota voll, sie wirkt so natürlich, normal 🙂

Noch nicht so weit bin ich bei Schattenstunde, da ich das Buch erst heute begonnen habe ^^
Aber es zieht einen immer weiter, da es von Anfang an eine gewisse Spannung wegen ihres Zustandes gibt … *geheimnisvolltu* 😉

Aber vergessen darf ich natürlich nicht meinen Thriller, der mich aus dieser Jugendbuch-Fantasy immer wieder rausholt, damit ich nicht darin versinke und womöglich daran ersticke *lach* 😉

Kommentieren

Buch des Monats

Februar '17

  

  

Letzte Lektüre


Letzte Rezis